Suche
  • Optik Werner Fon 02238.462818 info@optikwerner.de
  • Öffnungszeiten Mo.:-Fr.: 9:30 - 18:30 Sa.: 10:00 - 14:00
Suche Menü

MiYOSMART: Das innovative Brillenglas für das MyopieManagement bei Kindern.

Was ist Kurzsichtigkeit (Myopie)?

Nichts ist wichtiger als Gesundheit und Wohlergehen Ihres Kindes. Sie wollen, dass sich Ihr Kind jetzt und in Zukunft gut entwickelt. Möglicherweise haben Sie festgestellt, dass es in die Ferne nicht scharf sieht, sich deshalb in der Schule schlechter konzentrieren kann und beim Spielen eingeschränkt ist. Vielleicht liegt bei Ihrem Kind eine Myopie (Kurzsichtigkeit) vor. Wird diese bei Kindern nicht korrigiert, kann es zu einer dauerhaften Beeinträchtigung des Sehvermögens führen.

Abbildung eines kurzsichtigen Auges

Kurzsichtigkeit wird aufgrund zunehmender Digitalisierung und von Änderungen 1 im Lebensstil von Kindern höchstwahrscheinlich in Zukunft weiter zunehmen. So beschäftigen sich Kinder verstärkt mit digitalen Geräten, lesen und lernen am PC und verbringen weniger Freizeit im Freien. Genetische Veranlagung sowie Umweltfaktoren spielen dabei ebenfalls eine Rolle.

1 Holden B.A., Fricke T.R., Wilson D.A., Jong M., Naidoo K.S., Sankaridurg P., Wong T.Y., Naduvilath T.J., Resniko S. Global Prevalence of Myopia and High Myopia and Temporal Trends from 2000 through 2050. American Academy of Ophthalmology. 05/2016, vol. 123, no. 5, p. 1036–1042. https://doi.org/10.1016/j.ophtha.2016.01.006

Wie funktioniert MiYOSMART?

Einer zukunftsweisenden Studie der Hong Kong Polytechnic University zufolge kann das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit (Myopie) verlangsamt werden, wenn dauerhaft zwei Fokusstärken inklusive des myopischen Defokus angeboten werden können.

Funktionsweise der D.I.M.S. Technologie von MiYOSMART

Die Wirksamkeit der D.I.M.S. Technologie von MiYOSMART zur Verlangsamung fortschreitender Myopie (Myopie-Progression) wurde in einer klinischen Studie nachgewiesen. 2Dafür wurde diese Technologie 2018 auf der 46. Internationalen Messe für Erfindungen in Genf, Schweiz, mit drei renommierten Preisen aus- gezeichnet: Grand Prize, Grand Award und Special Gold Medal. Die erfolgreiche Umsetzung dieser Technologie erhielt im Jahr 2020 den Silmo d‘Or Award in der Kategorie „Vision“.